PRO Real Logo

Soziale Kompetenz

Weihnachten im Schuhkarton

Weihnachten im Schuhkarton LogoAuch wenn bis Weihnachten noch viel Zeit ist, die Vorbereitungen für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ laufen bereits auf Hochtouren! Auch in diesem Jahr sollen wieder viele notleidende Buben und Mädchen mit einem befüllten Schuhkarton beschenkt werden und damit einen Lichtblick und ein Zeichen der Hoffnung im tristen Alltag erfahren.
Als 1990 zum ersten Mal rund 3.000 Geschenk-Päckchen an rumänische Waisenkinder überreicht wurden, wusste noch niemand, dass sich daraus die weltweit größte Geschenke- Aktion für Kinder entwickeln würde, die in ihrem Leben in erster Linie bittere Armut und Elend erfahren. Im letzten Jahr wurden in Österreich (zusammen mit Südtirol und dem Fürstentum Liechtenstein) fast 45.000 Schuhkartons, randvoll befüllt mit Geschenken, an notleidende Buben und Mädchen in Weißrussland verteilt. In diesem Jahr kommen die Geschenke nach Bulgarien, wo sie von Partnern (in erster Linie verschiedenen christlichen Gemeinden) an Kinder in Waisenhäusern, Kindergärten und Schulen, sowie Familien ohne jede Bedingung verteilt werden. Für die meisten dieser Kinder wäre Weihnachten sonst ein Tag wie jeder andere, denn für Weihnachtsgeschenke bleibt ihren Eltern kein Geld. Die Freude der Kinder über dieses oft erste Geschenk ihres Lebens ist grenzenlos und mit Worten kaum zu beschreiben.

Wer sich beteiligen und einem Kind eine unvergessliche Weihnachtsfreude bescheren möchte, ist herzlich dazu eingeladen, bei der Aktion mitzumachen:

Bekleben Sie einen Schuhkarton mit Geschenkpapier, Boden und Deckel separat! Befüllen Sie den Karton mit Geschenken für einen Buben oder ein Mädchen im Alter von 2-4, 5-9 oder 10-14 Jahren! Eine Mischung aus Spielsachen, Malsachen, Süßigkeiten, Bekleidung, einem Stofftier oder einer Puppe, Zahnputzzeug, etc. hat sich am besten bewährt. Vergessen Sie nicht persönliche Grüße und vielleicht ein Foto beizulegen, denn auch darüber freuen sich die Kinder!

Bitte: Packen Sie nur NEUE Dinge ein, wir dürfen keine gebrauchten oder kaputten Dinge im Schuhkarton lassen! Verschließen Sie den Karton mit einem Gummiband und geben Sie ihn bis spätestens 15. November bei einer Sammel- oder Annahmestelle ab. Die Adressen finden Sie ab Anfang Oktober auf der Homepage.

Da „Weihnachten im Schuhkarton“ ausschließlich über Spenden finanziert wird, sind wir über einen erbetenen Beitrag von 8 Euro pro Karton sehr dankbar um Transport- Informations- und Abwicklungskosten abdecken zu können. Alle Informationen, Packanleitungen, Geschenkideen, etc. finden Sie ebenfalls auf der Homepage:

www.weihnachten-im-schuhkarton.at